Berufsfelder erkunden im Kreis Mettmann

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

mittlerweile hat es sich vielerorts schon herumgesprochen: Auch die betrieblichen Berufsfelderkundungen im Schuljahr 2019/2020 werden zur Corona-Vorsorge abgesagt.

 

Wir danken den zahlreichen Unternehmen, die sich auch in diesem Jahr (erneut) bereit erklärt hatten, ihre Türen für Jugendliche zu öffnen. Ihr Engagement ist ein wichtiger Bestandteil der beruflichen Orientierung der Schülerinnen und Schüler. Es ist schön zu sehen, dass es von Jahr zu Jahr mehr Angebote gibt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie im nächsten Jahr wieder mit dabei sind.

 

Auch den Lehrkräften ein großes Dankeschön dafür, dass Sie Ihre Schülerinnen und Schüler bei der Suche nach passenden Plätzen unterstützen und ebenfalls als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für die Unternehmen bereitstehen.   

 

Wie es nun weitergeht?

Laut Aussage des Ministeriums für Schule und Bildung können Schulen, „die die betrieblichen BFE für dieses Jahr in der Jgst. 8 geplant haben, diese in das nächste Schuljahr in die Jgst. 9 verschieben."

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Coronavirus_KAOA/index.html

 

Die Kommunale Koordinierungsstelle wird Sie (Unternehmen und Schulen) gegen Ende des Jahres wie gewohnt über die Planungen zur nächsten regulären BFE und den Ablauf im Buchungsportal informieren. Wir werden in diesem Zusammenhang außerdem vorher erfragen, welche Schulen ihre 9er dann die BFE nachholen lassen wollen, damit wir einen ungefähren Überblick über den Bedarf erhalten. Haben Sie bitte Verständnis, dass wir über den geplanten Zeitraum derzeit noch keine Aussagen treffen können.

 

Bis zur nächsten Berufsfelderkundung wünschen wir alles Gute und bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Ihre Kommunale Koordinierungsstelle

 

 

Zeitplanung für die Berufsfelderkundungen 2020:

  • Angebotserstellung der Unternehmen ab Sofort
  • Der Frühbuchungsassistent wird vom 17.01. - 13.02.2020 geöffnet sein
  • Buchungsphase für Schülerinnen und Schüler vom  14.02. – 13.03.2020
  • Berufsfelderkundungen im Zeitraum vom 27.03. - 01.04.2020

 

Angebote